Donnerstag, 16. Februar 2012

P2 Spring Please! Ausbeute

Ich war am Dienstag bei Budni. Erstens brauchte ich neue Augencreme und Lippenpflege (beides von Balea Urea, ein Traum <3) und zweitens, habe ich ja auf Budnis Facebookseite gelesen, dass die Spring Please! LE seit dem 10. erhältlich ist.
Viel habe ich dann nicht mitgenommen, da die Lidschattenfarben jetzt nicht sooo außergewöhnlich waren. Trios in Blau, Rosa und Braun. Wer solche Farben noch nicht hat, kann ja mal gucken gehen. Dann 2 Kajalstifte, den schwarzen werde ich mir evtl. noch kaufen. Die Form fand ich sehr schön, die Lipglosse haben mich leider auch nicht so angesprochen und sollen ja sowieso eher sheer sein.
Der rosane Blush war sehr kalkig, sogar auf meiner blassen Haut, der Peachton war angenehmer. Joa und die Kette.. schöne Idee, aber eher für Jüngere.

Alle Bilder werden durch anklicken größer.

2 Sachen habe ich dann mitgenommen; die Puderperlen und den Kabuki.


Der ist sooo weich und liegt schön in der Hand. Durch die Form ist er eher nicht so dafür gedacht, das ganze Gesicht zu schminken. Ich werde ihn für meine anderen Puderperlen für die T-Zone *klick* verwenden und einen normalen Kabuki für die P2 Perlen. Preis 3,49 (auf jeden Fall um die 4 Euro).


So sehen die Perlen aus. Die Verpackung ist aus Plastik, der Deckel ist pfirsischfarben und gummiert. Fühlt sich lustig an. So hässlich finde ich sie jetzt nicht, aber schön ist auch anders.
Man bekommt 15g Perlen für 3,49 (glaub ich, auf jeden Fall um die 4 Euro) und nach dem Öffnen sind sie 12 Monate haltbar. Mit dabei ist so ein.. ja, Schwämmchen, wie für Make-up. So labberig und aus Latex oder so, fühlt sich eklig an. Ich schätze, dass ist dazu da um die Perlen vorm herumkullern und gegen den Deckel knallen und zerbröseln zu schützen.
Ach ja: Die Perlen riechen nach Pfirsich, lecker :)


Einmal eine Nahaufnahme der Perlen. Sie sind schimmerig und weiß, grün, rosa/ peachig und pastellgelb. Sie sollen die Teint aufhellen, Rötungen neutralisieren und frischer machen.


Einmal ein Handswatch. Kaum Farbabgabe, aber das ist auch gut so.


Swatch im Sonnenlicht.
Und einmal den ganzen Handrücken mit einem Kabuki eingepudert. Man erkennt den Schimmer denke ich, sehr gut. Es ist kein Glitzer enthalten. Ich finde die Perlen für das ganze Gesicht wohl in Ordnung.

Tolle Produkte, gerne mehr davon :)

Kommentare:

Sandrine hat gesagt…

Echt, Pfirsischgeruch nimmst du da wahr? :)

Zauberschwalbe hat gesagt…

Ja, total. So wie die Pfirsichhaarmilch von Balea :D

puppenkoenigin hat gesagt…

Hast du diese Balea Urea Lippentube? Die hab ich mir letztens auch gegönnt und find sie einfach spitze, viel besser als alles was ich vorher hatte - abwechselnd mit Honig hat sie meine Lippen echt wieder gut aufgepäppelt :)

Fahr gleich noch zum dm, weil ich noch ein Geschenk für den morgigen Geburtstag einer Freundin kaufe - hoffe die LE ist bei uns auch schon da (ich glaub nicht wirklich dran, aber lass mich gerne überraschen).
Ich will unbedingt diesen blöden Kajal haben... aber jetzt guck ich mir natürlich auch noch den Pinsel und die Kügelchen genauer an - ich bin ja so schrecklich leicht zu beeinflussen :D

Zauberschwalbe hat gesagt…

Ich liebe die Balea Urea Lippenpflege, die ist echt super :D Ich hatte sie letzten Winter schon mal und glatt vergessen wie toll die war. Bin erstmal mit Carmex auf die Nase gefallen.

Haha, yeah, Beeinflussung ftw ;)

Sofia hat gesagt…

genau diese beiden sachen möchte ich auch unbedingt haben :D

puppenkoenigin hat gesagt…

Es ist übrigens doch nur der Kajal geworden, weil mein Freund den bösen Blick aufgesetzt hat und wir sowieso schon wieder unter Zeitdruck waren - aber es ist noch nicht vorbei, sag ich dir :D

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...