Dienstag, 14. Februar 2012

Tony Moly Milky Tint

Hier *klick* habe ich euch ja meinen Korea-Haul von Ebay gezeigt, heute möchte ich euch das Milky Tint von Tony Moly näher vorstellen.
Das Tint hat die Farbe Milky Orange und duftet ganz lecker nach Aprikose, schmeckt allerdings nach gar nichts. Es gibt das Tint noch in Milky Pink und Milky Peach, gekostet hat es um die 7 Euro umgerechnet. Ich habe es als günstigen Cha Cha Tint (Benefit) Ersatz gekauft, aber ich schätze das Cha Cha Tint wird In den nächsten Wochen bei mir einziehen :D


Das Tint ist Orange, dickflüssig und nicht transparent. Auf den Lippen wird es allerdings nicht so sehr deckend und nach einer Weile verschwindet die Flüssigkeit an sich und verfärbt die Lippenhaut. Am Applikator kann man schön sehen, dass das Tint zwar Orange ist, aber Orangepink färbt.


Hier ist oben das Tint frisch aufgetragen und unten nach 1 Minute abgewischt. Wie man erkennt, hat es die Haut schon eingefärbt. Mir ist aber aufgefallen, dass es nach ca. 5 Minuten etwas stärker gefärbt ist. Davon habe ich leider kein Foto.


Hier einmal ein Lippenswatch, ich habe nur eine Schicht aufgetragen, daher das sheere Ergebnis. Man kann das Tint auch sehr gut layern, dann wird das Ergebnis kräftiger.
Ich finde, die Farbe des Tints passt supertoll zu dem Essence Blush Stick aus der Natventurista LE, dass ja auch so orangepink ist.
Was ich an Tints bzw. Stains so liebe, ist dass man sie einmal aufträgt und dann ein paar Stunden Ruhe hat. Egal ob man was isst oder trinkt, die Farbe verblasst erst nach und nach. Nach 4 - 6 Stunden muss ich nachlegen, das liegt aber auch daran, dass ich gerade im Büro ständig fetthaltige Lippenpflege auftrage.

Kommentare:

Sofia hat gesagt…

oh das klingt toll :)

My Bathroom/Wardrobe Is My Castle hat gesagt…

Hallo Zauberschwalbe,

vielen Dank für Deinen Kommentar bei mir.

Das Rezept für den Kürbis Auflauf habe ich von hier:

http://www.lecker.de/rezept/670470/Kartoffel-Kuerbis-Pueree-Auflauf-mit-Hack.html

Ich habe aber weniger Hackfleisch und dafür mehr Kürbis genommen!

LG.

My Bathroom/Wardrobe Is My Castle hat gesagt…

Das Rezept für den Kürbis Auflauf habe ich von hier:

http://www.lecker.de/rezept/670470/Kartoffel-Kuerbis-Pueree-Auflauf-mit-Hack.html

Ich habe aber weniger Hackfleisch und dafür mehr Kürbis genommen!

LG.

My Bathroom/Wardrobe Is My Castle hat gesagt…

Der Tint sieht schön aus und erinnert tatsächlich an Cha Cha Tint <3.
Ich komme mit solchen Konsistenzen immer nur schwer klar, aber die Haltbarkeit ist wirklich unübertroffen.

LG und viel Spaß beim benefit-Shoppen ;-).

Zauberschwalbe hat gesagt…

Danke :) Das wär dann mein erstes Benefitprodukt. Ich bin schon sehr gespannt^^

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...