Mittwoch, 14. März 2012

[Rezept:] Tomatencremesuppe mit Croutons

Ich liebe Tomaten und alles was man aus ihnen zaubern kann. Heute möchte ich euch das Rezept für eine schnelle Tomatencremesuppe zeigen.

Ihr braucht dazu (für ca. 2 Personen):


  • 2x 500ml passierte Tomaten
  • 1 - 2 Knoblauchzehen
  • eine Prise Zucker
  • Salz
  • 1/2 Becher Sahne
  • etwas Brühe (Rind oder Gemüse)
  • etwas Öl
  • 2 Scheiben Toast

Zuerst presst ihr die Knoblauchzehen und schwitzt sie in einem Topf mit etwas Öl an. Sobald der Knoblauch Aroma abgibt, füllt ihr den Topf mit den passierten Tomaten auf. Man kann natürlich auch frische Tomaten nehmen, dann ist es aber nicht mehr ganz so schnell.
Ihr erhitzt alles und schmeckt dann die Suppe mit dem Zucker, Salz und der Brühe ab. Jetzt könnt ihr die Suppe vom Herd nehmen. Dann schlagt ihr die Sahne und rührt einen Teil unter die Suppe, den Rest könnt ihr zur Optik als Häubchen auf die Suppe geben.

Die Toastscheiben würfelt ihr und röstet sie mit etwas Öl in der Pfanne an. Optional könnt ihr sie noch leicht! würzen.


Und fertig :)

Kommentare:

Mimmi´s Teststrecke hat gesagt…

Sieht richtig lecker aus :-) Werde ich auf jeden Fall man nachkochen. Ich liebe Tomaten.

Jenny hat gesagt…

Ich habe dir einen Award verliehen: http://fuchsbau-blogspot.blogspot.de/2012/03/versatile-blogger-award.html :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...