Freitag, 18. Januar 2013

MAC Dazzle Glass - wie ist der so?

Ihr Guten,

heute zeige ich euch das erste und einzige Lippenprodukt von MAC, das sich in meinem Besitz befindet(und je befinden wird... dazu unten mehr).

Der MAC Dazzle Glass Lipgloss!





Ich habe die Farbe Pleasure Principle, an sich gar keine Farbe, sondern transparentes Gloss mit viiiel viel irisierendem Glitzer.
Aufgetragen wird er mit dem integrierten Pinsel, den ich wesentlich besser finde als diese Schwammaplikatoren, da man mit dem Pinsel genauer arbeiten kann, und das ist für mich, wo ich ja geschickt um die Piercings drum herum schminken muss, sehr praktisch!


Und er duftet fantastisch nach Vanille!
Einzeln auf den Lippen ist er sehr dezent, über einem Lippenstift gibt er schon etwas Pfiff dazu, aber trotz der hohen Glitzerdichte sieht man trotzdem nie aus als hätte man den Glööckler geknutscht.


 Bei dem ganzen positiven gibt es allerdings drei fette Minuspunkte!

Erstens klebt dieser Gloss so abartig, dass man kaum die Lippen auseinanderkriegt. Wirklich, sowas kenne ich nur von ganz billigen Glossen, bei einem so teuren Produkt sollte das echt nicht sein!

Das bringt mich zu Minuspunkt Nummer 2: Der Preis. Saftige 21 Euro muss man löhnen, für 1,92 Gramm. Das ist fast schon frech. Ich hab ihn allerdings bei ebay für 5 Euro ergattert...  ;D

Und der dritte Minuspunkt, der auf alle MAC-Produkte übertragen werden kann: Neuerdings testet MAC seine Produkte an Tieren, aus einem noch dazu sehr beknackten Grund: Weil sie ihre Waren in China verkaufen wollen und es dort Gesetz ist (!), die Kosmetika vorher an Tieren zu testen. (Ich habe den Glass gekauft bevor das bekannt wurde)  Da ich das kacke finde, wird kein MAC mehr gekauft  ;)









Kommentare:

Sandra Zauberschwalbe hat gesagt…

Ich hatte den Venetian von Mac, aber ich fand den auch nicht sooo doll, da geht auch einer von Essence ;)
Wie die Firmaen alle nach China gehen (Mac, Urban Decay) ist ja Wahnsinn. Da überlegt man sich das Kaufen dann doch drei mal :/

Astrid Bambi hat gesagt…

das mit den Tests wusste ich zb. Auch nicht. Das ist ja wirklich bescheuert. Da überlegt man sich 3 mal ob man dann noch Produkte von kaufen will. Ich glaub da wird MAC viele Kundinnen verlieren. :/
Hmpf.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...