Freitag, 25. Januar 2013

[Review:] Inglot AMC Pigments 82 & 71

Meine liebste hoffentlich bald-Schwägerin war mal wieder in Polen und natürlich durfte mein Wunschzettel nicht fehlen, Dankeschön nochmal, meine Liebe <3

Heute möchte ich euch 2 der AMC Pigmente vorstellen, ich hatte euch *hier klicken* schonmal eins vorgestellt. Die beiden neuen Pigmente sind etwas anders von der "Konsistenz" her, aber dazu gleich mehr.


Die Pigmente bekommt ihr bei Inglot. Die Stores findet ihr in Polen eigentlich überall, in Deutschland gibt es einen in Düsseldorf, glaube ich. Die Preise sind in Deutschland schon sehr hoch, in Polen kommt ihr echt günstiger ran.Umgerechnet kosten sie so um die 7 Euro.


Ich habe mich für die 82 und die 71 entschieden.
Bei der 82 sind die Partikel gröber als in der 85 und der 71. Diese Farbe glänzt extrem metallisch und changiert zwischen grünlichem Gold, Rose, Lila und Kupfer. Die Swatchbilder geben die farbe nicht so schillernd wieder, ein Nachteil der Tageslichtlampe und der Fotobox.

Die Nr. 71 ist sehr fein (viel feiner als 82 und auch 85) und ein schön schimmerndes Türkis, eine echte Sommerfarbe.

Pigmente sind sehr vielseitig in der Verwendung, als Lidschatten, mit Flüssigkeit (Max Fix+ oder auch P2 Fixing Spray) als Lidstrich oder auch über einem schwarzen Eyeliner. Man kann sie auch mit Klarlack mischen oder als Topper auf die Lippen geben, als Highlight auf die Wangen oder auch mit Gel in die Haare geben.





Wie gesagt, die Swatches der 82 werden der Wirklichkeit nicht ganz gerecht.
Ich kann die Pigmente uneingeschränkt empfehlen und werde bestimmt noch einiges damit zeigen. Ich möchte ja mehr AMUs und Co zeigen :)

EDIT: Die Swatches sind ohne Base.

1 Kommentar:

Mella hat gesagt…

Wow :) Die Farben sehen geswatched echt schön aus ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...