Dienstag, 1. Januar 2013

[TAG:] Jahresrückblick 2012

Ich wurde von Sandra von Beautykrams getaggt, mein Jahresrückblick 2012. Zuerst musste ich ein wenig nachdenken, denn irgendwie kommt mir vieles schon wieder so weit weg vor, aber ich habe die Fragen dann doch noch beantworten können :)



1. Wie würdest du dein 2012 beschreiben?
Alles in Allem eigentlich sehr schön, es gab einige Veränderungen, aber was Dramatisches ist 2012 nicht passiert.

2. Dein schönster Moment?
Da leider persönlich nicht viel passiert ist, nehme ich das Berufliche: Ich habe meine zweite Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen begonnen, meine Tierarzthelferinnenkarriere ist somit wohl beendet.
Ich habe jetzt 2 Jahre erst stundenweise, dann als 400 Euro-Kraft in meinem jetzigen Ausbildungsbetrieb gearbeitet, das ist also schon mal eine echte Steigerung :)

3. Dein Tiefpunkt?
Ebenfalls Beruflich: Stress mit einer Kollegin, das geht mir echt nahe. Sogar soweit, dass ich nachts mit den Zähnen knirsche und auf der Arbeit immer angespannt bin. Das Resultat ist eine starke Verspannung der Halswirbelsäule. Ich habe ständig Kopfschmerzen und Übelkeit, wenn ich wieder unter Stress stehe. Ich war schon beim Einrenken, das hat aber nur kurzfristig geholfen. Morgen bekomme ich zum Glück aber ein neues Büro und hoffe, dass es sich bessert. Denn eigentlich mag ich meine Kollegin sehr.

4. Aha-Erlebnisse?
Man kann vieles schaffen, wenn man es auch wirklich will! Nur Reden und warten, dass die Gelegenheiten auf einen zugeflogen kommen, bringt nicht viel.

5. Ein Erfolgserlebnis?
Meine Abnahme, auch wenn ich es in der letzten Zeit echt schleifen lassen habe. Ich habe immerhin schon 6 Kilo geschafft.

6. Eine Neuentdeckung?
Kinobesuche :) Ich war ewig nicht mehr im Kino, aber mit der richtigen Begleitung wird es immer total lustig.

7. Eine Freundschaft?
Ja, durch die Ausbildung habe ich viele neue liebe Leute kennengelernt. Sabrina, falls du das liest: <3

8. Ein Reiseziel?
Leider nicht, da mein Verlobter und ich leider keinen gemeinsamen Urlaub 2012 hatten.

9. Würdest du das Jahr 2012 gerne nochmals erleben?
Da es nicht übel war, von mir aus :)

10. Deine Wünsche und Vorsätze für das Jahr 2013?
Ich wünsche mir, dass es allen meinen Lieben immer gut gehen soll und natürlich, dass wir das mit der Hochzeit geregelt bekommen, denn irgendwie ist es zwar manchmal ein Thema, aber irgendwie noch nicht so richtig.
Als Vorsatz habe ich nur mehr lernen, bessere Noten schreiben und weiterhin  an Gewicht zu verlieren.

Das war also mein eher unspektakuläres Jahr 2012, taggen möchte ich hier Jules und keijtieloves, sowie alle, die sich getaggt fühlen möchten :) Vielleicht mag ja auch eine meiner Mitbloggerinnen mitmachen? :)

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Danke fürs Mitmachen! Klingt nach einem Jahr mit leichten Höhen und Tiefen. Aber dieses Jahr wird bestimmt total toll, wenn ihr heiratet! LG

Chaosqueen hat gesagt…

Ich habe bisher noch nie einen Kosmetikmord gemacht,aber schon oft gelesen,dass es einigen verdammt schwer fällt.
Aber ich will es mal ausprobieren :D.

Wünsche dir viel Glück,dass das mit eurer Hochzeit klappt und vielleicht schafft ihr es dieses Jahr zusammen zu verreisen :)!

Sandra Zauberschwalbe hat gesagt…

Danke ihr beiden <3

Geri hat gesagt…

Habe dich getaggt.
http://www.sweetcherry.de/2013/01/tag-meistgeklickt-in-2012.html

Couerdepiratee hat gesagt…

vielen dank für deinen lieben kommentar:-) klingt fast wie mein rückblick was Arbeit betrifft un ddie HWS....inklusive der übelkeit und den kopfschmerzen. Das war schon shrecklich....ich bin froh das 2012 rum ist und ich bald einen einstellungstest für einen anderen job habe. Denn wie du sagst warten das etwas vom Himmel gefallen kommt bringt nichts. :) Wow 6 kg abgenommen....tolles ergebnis. Wir heiraten auch dieses Jahr. Habt ihr denn schon ein Datum? legt eins fest wenn ihr noch keines habt...so wird die Planung gestalt annehmen. Denn die Locations muss man ja leider immer schon sehr früh festlegen. :) liebste grüße

Couerdepiratee hat gesagt…

ui wie toll...eine Gartenparty. So hatt eich mir das auch immer vorgestellt bis ich die Preise für so ein Zelt gesehen habe:D
Da es bei uns im Siegerland meistens immer regnet wollten wir das Risiko ohne Zelt nicht eingehen, vor allem nicht im August. ^^ Aber jetzt feiern wir in einem schönen schicken Hotel, in einer riesigen Kirche werden wir getraut und es ist alles so märchenhaft shcön, wie ich es immer wollte. Hoffe nur das an dem Tag dann auch alles so klappt:D

Aber ist schon spannend so eine hochzeit zu planen:) Ich wünsche dir alles Gute für deine Hochzeit und das es ganu soo wird wie du es dir wünschst.

Liebste Grüße

shalely hat gesagt…

Huhuuu!
Ich hoffe, dein Jahr 2013 wird so toll wie du es dir wünscht.
Streitigkeiten mit Kolleginnen gehen mir auch immer total nahe. Da schufte ich lieber zig Überstunden und haben anderen Stress, aber sowas ist fpr mich immer ganz schlimm.

Liebe Grüße

keijtieloves hat gesagt…

herzlichen Dank fürs taggen.. habe momentan ein wenig begrenzt Zeit, ich hoffe, ich kann dennoch teilnehmen :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...