Montag, 11. März 2013

Meine Tops und Flops KW 10 2013

Ich habe es gestern ja schon einmal kurz angerissen, dieses Mal wollte ich meine Wochen-Tops in einem gesonderten Post vorstellen und kurz meine Meinung zu jedem Produkt da lassen. Dieses Mal sind auch zum ersten Mal Flops mit dabei. Flops habe ich jetzt zum Glück nicht so oft, denn eigentlich weiß ich, was mir steht.
Hat ja auch lang genug gedauert, das herauszufinden ;)

Meine Tops diese Woche:


1. Artdeco Glam star Blusher:
Den Blush habe ich im Oktober zum Testen bekommen, Artdeco hat ja auf Facebook diese Testerapp und ich hatte Glück ihn zu bekommen. Die Verpackung ist ohne frage voll nicht schön, dafür ist die Farbe echt super. Ich würde sie als Rosenholz beschreiben, aber ich und Farben ist wie ich und Düfte. Mein Verlobter kann das einfach besser!
Egal, tolle Farbe, die vermutlich echt vielen steht.

2. Essence Wild Craft Eyebrow Set:
Ich nutze grundsätzlich immer den dunklen Ton in diesen Sets. an sich ist das Set wie jedes andere, die Farben sind aber ohne Rotstich, das gefällt mir sehr. Und der helle Highlighter gefällt mir total gut unter der Augenbraue, zur Not zum verblenden von Lidschatten und als Highlighter auf Nasenrücken, Wangen und Co. Also ein kleines Notfalltkit für ein halbes Make-up.

3. e.l.f. Lip Stain "Nude Nectar":
Der Lipstain passt echt super zum Blush. Ich mag es, wenn Lippen und Wangen ähnliche/ gleiche Farben haben, ist ein Tick von mir. Den Lippenstift habe ich ausgegraben, nachdem ich meine Lippenstiftsammlung aussortiert habe und ich mir vorgenommen habe, erstmal aufzubrauchen...
Er hält relativ lange, so 3 stunden und das, obwohl ich Lippenöl darüber trage. Leider betont er solo meine trockenen Lippen.

4. Dr. Pierre Ricaud Sourire Tonique aufpolsternde Lippenpflege:
Der Balsam kommt in einer Lipglossverpackung mit Flockapplikator. Der Balsam glänzt nicht so stark wie Lipgloss und ist eher unfettig auf den Lippen. Ich trage ihn gerne über Tints, dennoch ist er für mich, nichts für jeden Tag, denn er pflegt nicht wirklich. Aber er macht die Lippen echt glatt und lässt die feinen Fältchen verschwinden. Der Effekt hält aber nur, solange der Balsam drauf ist, denn der posltert nicht die Lippen auf, sondern legt sich drüber.

5. Essence Ballerina Backstage Eye Soufflé "Dance the Swan Lake":
Diesen Cremelidschatten trage ich seit der LE fast jeden Tag, jetzt ist er fast leer und ich bin echt traurig. Er gleicht meine Lider total toll aus, creast nicht und ähnelt meiner Hautfarbe verblendet sehr. Ich trage ihn, wenn die Zeit knappt ist und das ist sie Morgens meistens. Noch einen schönen Lidstrich und das wars.

6. Bobbi Brown Gel Eyeliner "Chocolate Shimmer Ink":
Ich liebe die Bobbi Brown Eyeliner, ich habe 4 Stück. Diesen habe bei Kleiderkreisel für einen echt guten Preis ergattert. Die Farbe ist so schön, Schokobraun mit leichtem Goldschimmer. *Hier* habe ich ein AMU mit ihm gepostet. Der Eyeliner ist wisch- und wasserfest und lässt sich, dank seiner festen Konsistenz, super auftragen.

7. Sleek "Oh so Special" Palette:
Tolle Farbauswahl für alle Gelegenheiten. Die Lidschatten sind weich, geben gut Farbe ab und halten auf einer Base lange. Leider krümeln sie, wie alle Sleeklidschatten etwas, aber das kann man verschmerzen. Ein AMU mit der Palette kommt noch diese Woche.

Meine Flops:


P2 Open up your Eyes!-Stift in Blau:
Ich mag die rosa Variante sehr und wollte die Blaue ausprobieren. Das Blaue soll das natürliche Augenweiß hervorheben, aber bei mir am Auge erkennt man so sehr, dass ich dort Blau trage und das passt leider gar nicht zu mir. Schade, aber an anderen könnte er wirken.

Artdeco Eyeshadow Base:
Gefühlt von jeder geliebt komme ich mit ihr gar nicht so gut klar. Sie creast, egal was ich mache. Außerdem ist der Geruch eklig, sie schimmert und ne Zicke ist sie auch. benutzt man sie ein paar Tage nicht, wird die obere Schicht leicht zäh.

P2 Mineral File:
wie man hier schon sehen kann, die Feile hält nicht im Endstück, schlecht verklebt. Das ist übrigens die dritte Mineralfeile von P2, die ich mir in 2 Monaten gekauft habe. Die Erste habe ich aber selbst zerstört, indem ich sie in meine Handtasche gelegt habe. Hat sie leider nicht überlebt, da der Deckel so locker sitzt, dass er abfällt und die Feile zerbricht.
An sich ist die Feile der Oberhammer, deswegen kaufe ich sie immer wieder nach -.-
Bei dm reklamieren lohnt sich für mich eher nicht, habe ich schon einmal (aber was anderes) und ich bekam einen dm Gutschein, obwohl ich die Produkte immer bei Budni kaufe. Zu dm komme ich einfach nie.

Das wars von mir :)
Kennt ihr einige der vorgestellten Sachen? was haltet ihr von ihnen? Würde mich mal interessieren :)


Kommentare:

My-Beautynails hat gesagt…

die lidschattenpaletten snid immer soooo tooll!!!
zu deinem kommentar:
Jaaa, der ist schon ziemlich alt, weiß gar nicht genau, also 2 Jahre ist das bestimmt her....

Emilia hat gesagt…

Hach, ich komme mit der Base von Artdeco auch nicht zurecht und kann die Lobeshymnen manchmal nicht nachvollziehen. Ich dachte immer schon, ich mache was falsch ...
Den Blush von Artdeco habe ich auch und muss gestehen, ihn noch gar nicht oft genutzt zu haben - Sollte ich vielleicht einmal ändern.

Frookie hat gesagt…

Das mit der Feile ist ja total blöd :I
Vielleicht kannst du sie ja noch anleimen?

Nyxx hat gesagt…

^^ ich bin eine von denen, bei denen die Artdeco-Base wunderprächtig funktioniert XD Ich liebe sie...
Und die rosa Feile auch... Allerdings liegt meine immer zu Hause, und ja, sie ist auch etwas wackelig in ihrem Griff. Aber sie taugt so gut ^^ Die Verarbeitung ist nur leider eher mau :/
Die Sleek-Palette mag ich auch sehr gern :) Einfach eine tolle Farbauswahl.

Couerdepiratee hat gesagt…

Komisch das du mit der Base nicht zurecht kommst...sie ist mein heiliger Gral unter den Bases:D Aber manchmal ist es halt so....lg

Sandra Zauberschwalbe hat gesagt…

Ja das stimmt. Echt fast jeder mag sie...
Mein HG ist von Sans Soucis, die ist so super :)

Sarah hat gesagt…

Mäh ja.... die Artdeco BAse funktioniert bei mir auch nicht und creast, was das Zeug hält.... bin wieder auf die von essence umgestiegen, die bietet irgendwie mehr für das Geld :/

*Pink Diamond* hat gesagt…

Toller Blog ((: würde mich über deinen Besuch sehr freuen pink-diiamonds.blogspot.com

Principessa_C hat gesagt…

Ich hab genau die selbe Nagelfeile und mir ist das mit dem abgekrachten Griff auch passiert ;)
Scheint wohl kein Einzelfall zu sein bei diesem Produkt.

Mella hat gesagt…

Hey!

Ich habe mir die Artdeco Eyeshadow Base auch geholt, weil sie jeder so liebt. Ich finde sie jetzt zwar keinen FLop, aber was besonderes ist sie nicht. Finde manche von Essence oder Kiko besser.
lg Mella ♥

Greeklicious hat gesagt…

Ich weiß nicht was ihr alle gegen die Artdeco Base habt. Das Produkt ist das was ich immer benutze und am liebsten.

Sandra Zauberschwalbe hat gesagt…

ABei manchen geht sie gut, bei anderen nicht, wie alles :D Sber die Auswahl ist ja groß genug, zum Glück. :)

C'est la vie hat gesagt…

Mit der artdeco base komme ich leider auch überhaupt nicht klar. ich konnte die Lidschatten nie vernünftig verblenden und die Base ließ sich nicht so einfach verteilen- :/
Mittlerweile ist die base ausgetrocknet und im Müll gelandet

Liebe Grüße

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...