Montag, 29. April 2013

[Review:] LCN "Love Potion"

Ich wurde bei beautytester.de als Nagellacktesterin ausgewählt. LCN hat 200 seiner Nagellacke in der Farbe "Love Potion" zur Verfügung gestellt. Danke dafür.


Die Fakten:
  • 16 ml Inhalt, normal sind bei LCN 8 ml (Sondergröße?!)
  • Preis 4,90 € für 8 ml
  • erhältlich unter www.lcn-shop.de
Der Flakon ist jetzt kein Designwunder, sondern schlicht und solide. Der Pinsel ist dünn, also nicht wie bei z.B. Essie etwas breiter. Dafür lässt sich der recht flüssige Lack sehr präzise auftragen. Der schmale Deckel liegt beim Auftrag gut in der Hand.


Die Farbe ist ein kräftiges Rot, im direkten Vergleich minimal beeriger als Essence Snow White, während das Rot von Dr. Pierre Ricaud ein ganz klares Rot ist. Diese Unterschiede sind so minimal, dass sie auf dem Nagel nicht auffallen. Vielleicht, wenn ihr alle farben nebeneinander tragt, aber sonst nicht.
Die Farbe ist nach der 2. schicht schön ebenmäßig, allerdings ist dieser Lack (wie auch der von Essence und ricaud) so leicht jellymäßig, man sieht die Nagelspitzen im Licht noch durch. Ich persönlich mag das total gerne, aber bestimmt nicht jeder.

Der Lack hat bei mir 4 Tage gehalten, am 5. Tag war er an den Spitzen leicht lädiert. Das liegt aber an meinem Topcoat, denn der sorgt dafür, dass sich der Lack an der Spitze minimal zurückzieht beim trocknen...
Die Trockenzeit kann ich nicht genau bestimmen, denn ich trage grundsätzlich einen schnelltrockenden Topcoat drüber.

Für den Preis kann ich diesen Lack guten Gewissens empfehlen. Kennt ihr noch weitere Lacke von LCN?

1 Kommentar:

Lisa hat gesagt…

Ein sehr schöner Ton, passt wirklich zu allem.
lg

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...