Samstag, 20. April 2013

[Sammlung:] Lip & Cheek Tints

Ich habe vor ein paar Wochen mal meinen Kosmetikbestand durchgeguckt, sortiert und auch Sachen weggegeben. Das mache ich regelmäßig, obwohl ich nicht mehr so viele Fehlkäufe, wie noch vor 2 Jahren habe. Damals musste ich alles kaufen :D
In diesem Post zeige ich euch meine Tints und vergleiche sie mal miteinander, vielleicht ist das ja für die eine oder andere unter euch interessant :)


Das sind also alle meine Tints im Überblick. Bei Tints kann man eigentlich 3 Farben unterscheiden: Rot, Pink und Orange. Es gibt aber auch einige Hellrosane, aber die findet man dier in Deutschland eher nicht. Ich habe 1 aus Korea, der fehlt aber hier, weil der erst heute ankam.
 Ich nehme alle Tints (bis auf das Lemon Tint) sowohl für die Wangen als auch die Lippen. 

Ich verlinke euch mal alle Reviws zu den Produkten, falls ihr Genaueres nachlesen möchtet.

Cha Cha Tint von Benefit
MeMeMe Poppy Tint
Benefit Posietint
Benefit Benetint
Agnes b. Touche de Pep's!
Tonymoly Tonytint Cherry und Apple
e.l.f. HD Blush Encore
Essence vampire's Love Gelee (OMG! Einer meiner ersten Posts :D)


Die Roten:

Hier sind also meine (mehr oder weniger) roten Tints. Ich habe die Farbe aufgetragen und nach 3 Minuten mit einem Kosmetiktuch entfernt.

1. Agnes b. Touche de Pep's! - 2. Benefit Benetint - 3. Tonymoly Cherry Tint - 4. Tonymoly Apple Red - 5. Essence Blush Gelee (Vampire's Love LE) - 6. Dr. Pierre Ricaud Stick Blush Fraicheur

1. Agnes b. Touche de Pep's! - 2. Benefit Benetint - 3. Tonymoly Cherry Tint - 4. Tonymoly Apple Red - 5. Essence Blush Gelee (Vampire's Love LE) - 6.  Dr. Pierre Ricaud Stick Blush Fraicheur
Der Klassiker unter den Tints ist Benetint von Benefit. Mittlerweile findet man in jedem Preissegment einen roten Tint. Auch wenn die Farben sich ähneln, sind sie natürlich doch alle anders :D
Benetint und Touche de Pep's gefallen mir persönlich am allerbesten. Touche de Pep's verläuft Dank der Geltextur gar nicht, für Tintanfänger finde ich es am Besten geeignet. Die beiden von Tonymoly sind am Farbintensivsten, allerdings werde sie leider auch am fleckigsten, sie trocknen meine Lippen relativ doll aus. Mit Gloss oder Lippenpflege hält sich das aber in Grenzen. Der Stick ist eher lasch, was die farbe angeht, aber er kühlt toll!

Die Orangenen:

1. Innisfree Calendula - 2. Benefit cha Cha Tint - 3. Essence Oz-LE liquid Blush - 4. Baviphat Lemon Tint

1. Innisfree Camelia - 2. Benefit cha Cha Tint - 3. Essence Oz-LE liquid Blush - 4. Baviphat Lemon Tint
Cha Cha Tint und Camelia unterscheiden sich kaum, Cha Cha Tint kostet jedoch über 30 Euro, den Tint von Innisfree bekommt man bei Ebay für 6 Euro nochwas und ohne Versandkosten. Einziges Manko für mich: Innisfree riecht ganz doll blumig.
Der Blush von Essence ist super dezent und lässt sich bei mir nur fleckig verteilen. Den Lemon Tint kann man nur für die Lippen nehmen, denn er ist ein getöntes Balsam. Er färbt nur ganz leicht.


Die Rosafarbenen:

1. MeMeMe Poppy Tint - 2. Benefit Posietint -  3.Essence Blossoms etc. LE liquid Blush - 4. e.l.f. Studio HD Blush

1. MeMeMe Poppy Tint - 2. Benefit Posietint -  3.Essence Blossoms etc. LE liquid Blush - 4. e.l.f. Studio HD Blush
Poppy Tint gilt im Netz ja als ein Dupe zum Posietint, allerdings finde ich die Farbe minimal anders. Konsistenztechnisch sind beide gleich, aber der Tint von MeMeMe hinterlässt ein taubes Gefühl auf meinen Lippen. Nicht doll, aber es ist da. Ansonsten ist er gut, er ist bald leer :) Der Blush von essence ist ebenfalls ähnlich, aber definitiv nicht so farbstark. Zum Mitnehmen aber okay, da macht es nichts aus, wenne r kaputt geht. Der HD Blush von e.l.f. ist extrem farbintensiv, hier reicht ein minimini Klecks! Auf keinen Fall für Anfänger geeignet.


Kommentare:

Frookie hat gesagt…

Das mit dem alles kaufen kenne ich nur zu gut (in meinem Fall natürlich Nagellacke)^^
Mittlerweile hat es sich bei mir gelegt und ich sortiere auch hin und wieder ein paar Dinge aus.

Eine schöne Cheek Tints Sammlung hast du!

Astrid Bambi hat gesagt…

Den Tint von benefit habe ich auch letztens im Douglas angeschaut, allerdings habe ich mich zurück gehalten, da ich mir unbedingt Craving von MAC kaufen will. Und natürlich auch den Highlighter,was muss MAC auch so kostenintensiv sein...
Aber für mich sind TINTs nichts. :)
Liebe Grüße

Fräulein ungeschminkt hat gesagt…

Ich kann mit Cheek Tints gar nichts anfangen, vermutlich würde ich mich zu dumm anstellen, bei der Benutzung ;D

Dafür LIEBE ich herkömmliche Blushes :)

Trotzdem eine sehr tolle Sammlung!

MissKittyTheCat hat gesagt…

tolle Sammlung!! ... hab mich selber auch schon an Cheek Tints versucht aber irgendwie sind sie mir dann doch etwas suspekt ... ich greife lieber auf die altmodische Variante zurück ;)

<3 Kitty

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...