Samstag, 18. Mai 2013

[Sponsored:] Kosmetik von Aronia Original

Vor laaanger Zeitdurfte ich Produkte aus dem Shop von Aronia Original testen, ganz herzlichen Dank dafür!
Aronia Original ist junges Unternehmen aus Dresden, welches Naturprodukte herstellt. Sie arbeiten eng mit Ernährungswissenschaftlern und Lieferanten zusammen, um dem Kunden eine hervorrangende Qualität zu bieten. Mehr zum Unternehmen hier.

Hier bekommt ihr alle Infos rund um die Aroniabeere *klick* Schaut mal rein, es ist wirklich sehr interessant.

Endlich komme ich euch dazu, mein Fazit vorzustellen, aber kommen wir erst einmal zu den Produkten:


Das Bild habe ich direkt nach dem Erhalt mit Instagram gepopstet, ich zeige euch das, weil ich die Umverpackungen nämlich vergessen habe, zu knipsen.
Ich habe mir zum Testen eine Gesichtscreme ausgesucht, einen Lippenpflegestift und schokolierte Aroniabeeren, die waren aber eher für meinen Liebsten, er freut sich immer, wenn er mittesten darf und wenn es um was Essbares geht, sowieso :D


Die Aronia Gesichtscreme:


Leider ist die Aroniakosmetik aktuell nicht im Shop erhältlich, ich denke jedoch, dass Neuerungen folgen werden, deswegen zeige ich sie euch hier trotzdem nochmal.

Die Creme enthält Wirkstoffe aus der Aroniabeere und ist als feuchtigkeitsspendende Tages- und Nachtpflege geeignet, verbessert das Hautbild spürbar und aktiviert die Zellerneuerung.


Die Creme kommt in einer schlanken Plastikflasche, welche sehr stabil und hochwertig aussieht. Sie liegt sehr gut in der Hand. Der Mittelteil ist transparent, so dass man die rosafarbene Creme gut erkennen kann.
Dosiert wird sie mit einem Pumpspender, was ich sehr hygienisch finde. Er dosiert sehr gut, es kommt nicht zuviel heruas, ich benutze so 2 Pumphübe für mein Gesicht.


Die Creme duftet dezent fruchtig-säulerlich, ich schätze, dass ist dier Duft der Aroniabeere. Die Creme selbst ist nicht fettend, spendet aber super Feuchtigkeit. Richtig lieben gelernt habe ich sie, als ich einmal total doll erkältet war. Ich bekomme dann immer um die Nase herum trockene Haut und auch ansonsten spannt sie sehr (und sieht echt blöd aus). Ich habe dann je nach Bedarf, und das konnte auch zeitweise 4 mal am Tag sein, die Creme benutzt und muss sagen, meine Haut war viel besser und nicht so trocken.
Mittlerweile steht sie bei mir im Büro und ich nutze sie zwischendurch für mein Gesicht. Unsere Klimaanlange trocknet meine Haut immer so heftig aus!

Ich habe keine allergischen Reaktionen auf die Creme gezeigt und das bedeutet bei mir immer viel!

Der Lippenpflegestift:


Der Pflegestift ist ebenfalls zur Zeit nicht erhältlich.
Der Stift enthält 4,8g Produkt und ist mit Aronia, Bienenwachs und wertvollen Pflanzenölen. Er aktiviert den Zellschutz der Haut.


Der Pflegestift ist dunkelrosa, die Drehhülse weiß mit Aufdruck. Der Lippenpflegestift riecht für mich jetzt eher nach Ölen und vielleicht ein mini Mü nach Aroniabeeren.
Ich verwende ihn am Liebsten nachts, weil er dann richtig einwirken kann. Meine Lippen sind dadurch morgens sehr gepflegt.
Er trocknet nicht aus, aber er gibt sich jetzt auch nicht viel im Gegensatz zu den anderen Lippenpflegekollegen von anderen Naturkosmetikmarken, für mich ist die Hauptsache naturkosmetische Lippenpflege :)

Die schokolierten Aroniabeeren:


Hier bekommt ihr 200g für 4,95 Euro, den Preis finde ich für ein Bioprodukt auf jeden Fall angemessen. Die Beeren sind getrocknet und von Zartbitterschokolade umhüllt.


So, diese Beeren konnte ich noch für ein Foto retten, mein Herzblatt fand sie unglaublich lecker!
Ich bin nicht unbedingt ein Liebhaber dunkler Schokolade (oder überhaupt Schokolade, wenn dann Weiße), aber die Beeren haben auch mir ganz gut geschmeckt. Aufgrund der dunklen Schoki haben mir aber ein paar greicht.
Die getrockneten Beeren sind säuerlich, harmonieren aber gut mit der bitteren Schokolade.
Wie gesagt, mein schokoholischer Freund hat sie sehr gerne gegessen, aber er liebt auch diese Bitterschoki.

Abschließend kann ich sagen, dass mir die Produkte alle gefallen haben. Vor allem die Gesichtscreme ist mein feuchtigkeitsspendender Liebling. Schaut mal in den Shop, man bekommt dort auch sehr viele Säfte, Austriche und auch Süßes aus der Aroniabeere.

Kommentare:

Julia(: hat gesagt…

sehr schöne produkte :)

Fräulein Honig hat gesagt…

Aronia ist wirklich eine tolle Beere, wir haben auch mal eine große Packung Purer, und eine große Flasche Saft bestellt, allerdings war mir der Saft viel zu bitter ^^
Die Creme gefällt mir sehr gut, die werde ich mir auch mal angucken, danke für den Tipp :)
Vielen Dank, dass du mich getaggt hast, nur (leider) bin ich gerade im Urlaub und habe natürlich nicht meine gesamte Kosmetik dabei. In 2 Wochen werde ich auf jeden Fall den Tag machen.
Alles Liebe, Fräulein Honig

Saskia Olligschläger hat gesagt…

Hallöchen, meine Liebe :)

Ich habe dich zum Thema "Beauty Things, I suck at" getaggt. Was kriegst du nicht hin, wenn es ums Schminken geht? :) Bei mir sind es gleichmäßige Lidstriche und ordentlich geschminkte Lippen :D

Würde mich freuen, wenn du mitmachen magst :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...