Freitag, 28. Juni 2013

[Kosmetik aus Korea:] Innisfree Eco Flower Water Tint ♥ Calendula ♥

Vor laaanger Zeit, ich glaube es war im März oder April, habe ich mir einen Tint aus Korea bestellt und es wird nun langsam mal Zeit, euch diesen vorzustellen.
Ihr wisst es vermutlich schon alle, aber kann es nicht oft genug betonen: Tints sind toll! Sie sind vielseitig, lange haltbar und verblassen mit Würde ;) Jedenfalls die meisten.


Die Fakten:
  • Leider nur in Asien/ online erhältlich, z.B. Ebay
  • Preis: 6 Euro, versandkostenfrei
  • Inhalt: 11ml


Der Tint kommt in eineer Art Lipglossröhrchen, ebenfalls mit diesem Plüschapplikator. Das Handling ist sehr einfach: Mit dem Applikator auf die Lippen tupfen und mit dem Finger verteilen für ein nicht so deckendes Ergebnis, mit dem Applikator wie einen Lip Gloss verteilen für ein deckendes Ergebnis, für "Gradient Lips" mit einem Lipconcealer oder 3 Kleckse auf die Wange geben und verblenden (Finger, Schwamm oder Pinsel), um es als Rouge zu benutzen.
Aber Achtung: Es färbt recht schnell die Haut ein und geht auch schwer wieder ab!
Als Rouge hält der Tint bei mir den ganzen Tag, auf den Lippen mindestens 3 Stunden, ich trage aber auch Lippenpflege drunter, da leidet die Haltbarkeit. Ich finde generell, dass dieser Tint nicht ganz so hartnäckig wie seine Kollegen ist.

Das einzige Manko für mich ist dieser penetrante Blumenduft, ich mag das gar nicht. Zum Glück verfliegt er recht schnell auf den Lippen.


Auf dem Armswatch seht ihr das Tint einmal und zweimal aufgetragen, nackige Lippen und eine zarte Schicht des Tints :)

Innisfree kann ich guten Gewissens empfehlen. Diese Farbe "Calendula" ist dem Cha Cha Tint von Benefit recht ähnlich, etwas weniger kräftig eventuell. Dafür zahlt man aber auch nur einen Fünftel des Preises.

Benutzt ihr Tints? Möchtet ihr vielleicht mal ein Gradient Lip Tutorial, wie sie in Asien gerne getragen werden?


Kommentare:

Nyxx hat gesagt…

Au ja, ein Tutorial :D
Ich hab mich ja an diese Produktgruppe noch nicht getraut ^^ Hab immer Angst, dass ich danach furchtbare Balken im Gesicht hab und sie nicht mehr runter bekomm XD

kunterdunkle hat gesagt…

Jaaa, Tutorial! Bitte =)

Ich habe auch etwas Respekt vor glibberigen Sachen, auch vor Tints ^^
Habe bei catrice mal geschaut gehabt und habe ein wenig Angst davor ^^

shalely hat gesagt…

Ich schließe mich mal an und würde mich über ein Tutorial sehr freuen. Wenn der Tint so gut hält, hätte ich auch Angst es auf den Wangen anzuwenden.

Sooyoona hat gesagt…

Was man bei Google alles findet :) Habe gerade nach diesen Tints gesucht, da ich Innisfree unheimlich gerne mag und stoße dabei auf deinen Blog.
Habe mir gerade zwei dieser Tints bestellt und freue mich schon darauf, besonders nach deinem Review, danke dafür.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...